Lohnen sich Lebensversicherungen?

Achtung, bei der Frage: „Lohnen sich Lebensversicherungen?“ wird einiges oft verwechselt:

Nein, Lebensversicherungen lohnen sich nicht, und werden sich auch nie lohnen.

Es gibt einige Altverträge bei denen die Zinssätze noch relativ gut sind, aber das ist kein Grund für ein Investment.

 

Verwechslungsgefahr:

Bei Lebensversicherungen wird oftmals einiges verwechselt, denn der Bereich der Lebensversicherungen ist sehr vielseitig und als Laie nicht überschaubar.

Grundsätzlich sind erst einmal alle Verträge aus dem Versicherungsbreich, die auf Dein “Leben” abgeschlossen werden, sogenannte Lebensversicherungen.

Somit gehören auch Berufsunfähigkeitsversicherungen in die Sparte der Lebensversicherungen. Da diese aber nicht gemeint sind, erklären wir Dir noch die anderen beiden Teilbereiche.

Zum einen gibt es da die kapitalgebundenen Lebensversicherungen und die fondsgebundenen Versicherungen.

Wenn Du in den Medien also von “Lohnen sich noch Lebensversicherungen” liest, dann sind hier die kapitalgebundenen Lebensversicherungen gemeint. Nicht mehr und nicht weniger. Vom Aufbau her unterscheiden die sich nämlich von “fondsgebundenen Verträgen”.

 

Warum lohnen sich kapitalgebundene Lebensversicherungen nicht?

Also kapitalgebunden heißt nichts weiter, als das Dein Geld durch einen Zins vermehrt wird.

Der Grund, warum sich Lebensversicherungen fast nie lohnen:

Du bekommst am Aktienmarkt viel mehr. Wenn Du nach Kosten bei einem Altvertrag noch 3-4 % erhalten hast, so kannst Du am Aktienmarkt 7-9% erhalten. Also in der Regel das Doppelte.

Das in dem Zusammenhang gebrachte Argument “Die 4% sind aber mir sicher” wird schnell unbedeutend, wenn man bedenkt, dass man diese Verträge ja ohnehin bis zum Alter von 65 oder 67 Jahren halten muss, damit die “garantierten” Zinsen eingehalten werden können.

Nun, da Du dementsprechend lange investieren musst, kannst Du auch gleich nach einer Langzeitstrategie in Fonds (also Aktienbündel) investieren.

Sicherlich können auch hierbei Schwankungen auftreten. Diese sind aber bei der beschriebenen Laufzeit relativ irrelevant und lassen sich mit der richtigen Strategie kompensieren, sodass sie kein Risiko darstellen.

Da es heutzutage aber nur noch Garantiezinsen von unter 0,9% gibt, ist das Argument „Die 4% sind mir aber sicher“ auch gar nicht zutreffend.

Desweiteren solltest Du wissen: Eine Garantie ist nur so Sicher wie es der Garantiegeber ist.

Das heißt nichts anderes, als dass wenn Dein Garantiegeber pleite ist, sich Deine Garantie in Luft auflöst. Im Extremfall garantiert Dir nämlich keiner etwas.

Bei einer Fondsanlage ist das nicht der Fall, denn die Fondsanlage ist Sondervermögen. Und Sondervermögen kann niemals in die Insolvenzmasse einer Verwahrstelle fallen und damit vernichtet werden.

Fondsanlagen bieten also in diesem Fall auch eine wichtige Form von Schutz, nämlich die Klassifizierung als “Sondervermögen”.

Der letzte Punkt ist strategisch sehr relevant.

 

Keine Antwort auf Probleme im Ruhestand

Eine Lebensversicherung zahlt das Geld typischerweise auf einmal aus.

Eine Rentenversicherung zum Beispiel baut darauf auf, als Rente ausgezahlt zu werden. Genau dieser Unterschied ist extrem entscheidend, denn die großen Hürden und Probleme kommen im Ruhestand und nicht vor dem Ruhestand.

Du wirst im Ruhestand ein Konzept benötigen, dass es Dir nach Steuer und Kosten ermöglicht dauerhaft ausreichend solide Gewinne zu erzielen, um davon über etliche Jahre haushalten zu können.

Das trifft auf die Lebensversicherung nicht zu, und damit würde sie für den Ruhestand keine Lösung darstellen. Sobald die Gelder ausgezahlt wurden, musst Du Dich ja um alles Weitere selbst kümmern und das im hohen Alter, bei wahrscheinlich nicht mehr bester Gesundheit.

 

Fazit:

Lebensversicherungen, in Form von “kapitalgebundenen Lebensversicherungen” lohnen sich nicht.

Teile diesen Beitrag

Verwandte Beiträge

Stefan Vielhaber

Strategie Entwickler

Stefan Vielhaber ist Experte im Bereich Geldanlage und Vermögensaufbau. In unserem Blog beantwortet er die häufigsten Fragen und zeigt auf, was Du bei Deinen Investitionen unbedingt beachten solltest.

Häufige Fragen
Exklusives Angebot

Wohlstandskurs

Plane Deinen Wohlstand in neun einfachen Schritten.
Kategorien
Bitte trage Dich hier ein, damit wir Dir unser Gratis-Strategiepapier zusenden können.

*Du willigst darin ein, dass wir Dich per E-Mail kontaktieren können.

Fünf fatale Fehler,
Die Deine Geldanlage zum finanziellen Abenteuer machen.

Jetzt in unserem Newsletter anmelden und das eBook kostenfrei downloaden.